Crockpot Rezepte

Ungarisches Gulasch Crock Pot Rezept

Woher wissen Sie bei so vielen ungarischen Gulaschrezepten, was authentisch ist? Knödel oder nicht, Eintopf oder dicker, Nudeln oder einfach.

Mein Mann hat ein Jahr in Bonn im Ausland studiert und ist durch ganz Europa gereist. Als er mich bat, ein authentisches ungarisches Gulaschrezept zu machen, war ich etwas schüchtern. Mit ein wenig Recherche und meinem Crockpot kam ich auf dieses Rezept und hielt den Atem an, als er seinen ersten Bissen nahm.

Er liebte es! Er behauptet, dass es dem „echten“ ungarischen Gulasch so nahe kommt, wie er es jemals in den Vereinigten Staaten probiert hat. Wir haben es mit Nudeln serviert, aber traditionell ist es dicker als ein Eintopf und wird alleine gegessen. Keine Knödel, keine Nudeln. Ironischerweise machte ein Freund von uns einige Monate später das gleiche Rezept für seinen Vater, der auch wählerisch war, was sein Gulasch in Budapest angeht. Weitere Komplimente kamen herein; Das war wirklich ein fast authentisches Rezept. Außerdem ist es extrem einfach und lecker – viel Spaß!

Crock Pot Ungarisches Gulasch

Zutaten:

3 mittelgroße Zwiebeln, gehackt

1 großer grüner Pfeffer, gehackt

4 gehackte Knoblauchzehen

2 Pfund Rindfleisch Eintopf Fleisch oder rundes Steak in 1-Zoll-Stücke geschnitten

1-12 Unzen Dose Tomatenmark

3 TL Paprikapulver

¼ TL schwarzer Pfeffer

1-14,5 Unzen Dose gewürfelte Tomaten, nicht entwässert

Sprühen Sie den Topf mit einem Antihaft-Kochspray ein. Alle Zutaten hinzufügen, gut mischen. Abdecken und 7-8 Stunden auf niedriger Stufe oder 3-4 Stunden auf hoher Stufe kochen. Mit Nudeln servieren.

Hinweis: Fügen Sie einen weiteren Teelöffel Paprika hinzu, wenn Sie etwas mehr Würze wünschen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"