Rezepte

Schnelle und einfache Campfire Chili-Rezepte für Ihr nächstes Outdoor-Abenteuer

Chili ist ein Grundnahrungsmittel für Campingausflüge, einfach weil es ein köstliches und unkompliziertes Gericht ist. Es ist einfach zuzubereiten und zu kochen, nährt viel und vor allem kann es leicht an Ihre Vorlieben angepasst werden (kann sehr scharf sein oder nicht, kann vegan sein usw.).

Das Beste ist, dass es am Lagerfeuer serviert wird und für ein köstliches Abendessen sorgt. Probieren Sie diese schnellen und einfachen Chili-Rezepte am Lagerfeuer bei Ihrem nächsten Outdoor-Abenteuer!

Easy Five Can Chili

Was du brauchst:

  • 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft

  • 1 Dose rote Bohnen, abgetropft

  • 1 Dose Chipotle-Paprika in Adobo-Sauce

  • 1 Dose Tomatenwürfel

  • 1 Dose Bier, vorzugsweise Lager

  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt

  • 1 Esslöffel Olivenöl

  • 2 Teelöffel Meersalz

  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel

  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver

  • Belag nach Wahl (Käse, Zwiebeln oder Avocado)

Die Chipotle-Paprika aus der Dose nehmen und die Adobo-Sauce aufbewahren. Entfernen Sie die Samen und Rippen vor dem Hacken.

Das Olivenöl in einer großen Pfanne am Lagerfeuer erhitzen. Die Zwiebeln zart kochen, dann die schwarzen Bohnen, Kidneybohnen, gehackten Chipotle-Paprika, Adobo-Sauce, Tomaten (mit Säften), Bier, Meersalz, Kreuzkümmel und Knoblauchpulver hinzufügen. Umrühren, um die Zutaten gut zu kombinieren.

Kochen, bis der Chili eingedickt ist, ca. 20 Minuten. Vom Herd nehmen, Belag Ihrer Wahl anrichten und servieren!

Leckeres vegetarisches Chili

Was du brauchst:

  • 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft und gespült

  • 1 Dose Kidneybohnen, abgetropft und gespült

  • 1 Dose Pinto Bohnen, abgetropft und gespült

  • 1 große Dose geröstete Tomaten

  • 2 Karotten, geschält und fein gehackt

  • 1 roter Pfeffer, gehackt

  • 1 Zwiebel, gehackt

  • 3 gehackte Knoblauchzehen

  • 1 Jalapeno, fein gehackt

  • 3 Tassen Gemüsebrühe

  • 3 Esslöffel Chilipulver

  • 1 Esslöffel Olivenöl

  • 1 Esslöffel Tomatenmark

  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel

  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Das Olivenöl in einer großen Pfanne über den heißen Kohlen des Lagerfeuers erhitzen. Karotten, Paprika und Zwiebel ca. 5 Minuten braten. Knoblauch und Jalapeno einrühren und noch 1 Minute kochen lassen. Gießen Sie die Tomatenmark ein und fügen Sie dann die schwarzen Bohnen, Kidneybohnen, Pintobohnen, Tomaten und Gemüsebrühe hinzu. Mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen.

Zum Kochen bringen und Hitze reduzieren. 20-30 Minuten köcheln lassen. Sofort servieren.

Chili ist auch das perfekte Gericht, um in der kälteren Jahreszeit Camping zu genießen. Kochen Sie einfach eines dieser schnellen und einfachen Lagerfeuer-Chili-Rezepte und Sie werden sicher eine zufriedenstellende Mahlzeit haben!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"