Crockpot Rezepte

Nagymamas ungarische Hühnersuppe für die Seele Ihrer Familie

OK. Ich habe dir mein ungarisches Hühnersuppenrezept versprochen. Da wir unter einem arktischen Sturm mit Schüttelfrost von 15 bis 25 Grad leiden, scheint eine köstliche Pfanne mit siedender Hühnersuppe die perfekte Anekdote für die kühlen Tage zu sein, die wir in vielen Teilen der Welt erleben. Land. So erinnere ich mich an Nagymama, meine ungarische Großmutter, die es geschafft hat. Ich habe seine Tradition fortgesetzt, indem ich es für meine eigene Familie gleich gemacht habe:

o Füllen Sie Ihren Suppentopf zu etwa zwei Dritteln mit Wasser. Es ist keine Messung erforderlich. Füllen Sie es einfach auf, damit genügend Platz für alle folgenden Zutaten vorhanden ist. (Zwei Drittel sollten nahezu perfekt sein.)

o Spülen Sie Ihr Huhn mit kaltem Wasser ab und legen Sie es in die Pfanne. Verwenden Sie entweder ein in Stücke geschnittenes Huhn mit entfernten Innenseiten oder drei bis vier geteilte Brüste mit Haut. Den Topf mit gemahlenem koscherem Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne teilweise abdecken und zum Kochen bringen.

o Wenn es kocht, nehmen Sie den Deckel ab, senken Sie die Temperatur auf ein Brüllen und wenn Sie das Kochen unter Kontrolle haben, decken Sie es teilweise wieder ab. Bei dieser Temperatur ca. 30-45 Minuten kochen lassen, bis das Huhn beim Durchstechen mit einer Gabel durchgekocht ist.

o Schalten Sie die Heizung aus und entfernen Sie den Schaum von der Oberseite der Pfanne. Dann nehmen Sie das ganze Huhn aus der Pfanne. Haut, entbeint, in mundgerechte Stücke geschnitten und in die Pfanne zurückkehren. Fügen Sie geschälte Karotten hinzu (die authentische ungarische Methode besteht darin, sie ganz und nicht stückig hinzuzufügen), gewürfelten Sellerie (fügen Sie wieder ganze Stiele hinzu, wenn Sie authentisch sein möchten) und geviertelte geschälte mittelgroße Zwiebeln. Überprüfen Sie Ihre Gewürze und fügen Sie jetzt echten süßen ungarischen Paprika hinzu (ich füge auch eine gesunde Portion Thymian hinzu, obwohl Nagymama dies nie getan hat!). Lassen Sie es mindestens einige Stunden bei schwacher Hitze köcheln, bis sich die Aromen festsetzen können. (Sie können es auch die ganze Nacht bei möglichst geringer Hitze köcheln lassen und früh morgens aus dem Ofen nehmen.)

o Geben Sie kurz vor dem Servieren dünne Eiernudeln in die Pfanne und drehen Sie die Hitze auf, damit sie durchgekocht sind (ca. acht Minuten). Geniesse es!

Nagymama servierte dies immer mit hausgemachtem Brot und reiner Butter. Ein europäisches Gebäck sowie eine gute Tasse Kaffee oder Tee nach dem Abendessen wurden ebenfalls serviert.

Weniger Aromen füllen Ihr Zuhause besser. Weniger Erinnerungen an das Zuhause Ihrer Kinder sind möglicherweise stärker als die Erinnerungen, die es erzeugt. Versuchen Sie, einen Topf davon für den Rest des Winters am Laufen zu halten. Ich versuche das gleiche zu tun ……

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"