Kaffee

Kerala Tour Package – Strände, Backwaters und Hill Beauty

Kerala im Südwesten Indiens wird in vielen renommierten Reisemagazinen und Publikationen wie National Geographic Traveller erwähnt. Ein Hauptgrund, warum Kerala ein so beliebtes Tourpaket ist, ist seine Erreichbarkeit – da jeder Hotspot nur zwei bis vier Stunden entfernt ist. Der Staat ist mit einem gemäßigten Klima gesegnet und bietet farbenfrohe Feste, eine üppige Küche und verschiedene klassische Kunstformen, mit denen man angeben kann.

Kerala Hausbootfahrten oder Kreuzfahrten auf den ruhigen Backwaters sind ein romantischer und erholsamer Kurzurlaub. Diese luxuriösen Ferienhäuser befinden sich in Alapuzzha, Kottayam und Kuamarakom. Ausgestattet mit einer eigenen Küche und Schlafzimmern sowie modernen Annehmlichkeiten ist dies eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen, während Sie die beruhigenden Backwaters beobachten.

Einige der schönsten Strände Indiens befinden sich in Kerala. Kovalam, Cherai, Kappad und Bekal sind seit Jahrhunderten ein beliebtes Reiseziel, das aufgrund seines unberührten Sandes und seiner atemberaubenden Küste von Kerala Tourism Packages geprägt ist. Ein großer Teil der Besucher treibt an diesen Stränden häufig Wassersport. Parasegeln, Jetsegeln sind einige der am meisten bevorzugten. Nicht zuletzt sind Strandduschen der beliebteste Zeitvertreib, besonders wenn Sie die Kunst genießen, nichts zu tun, während Sie am Strand entspannen und einen Drink genießen.

Kerala hat für Naturliebhaber viel zu bieten. Der Eravikulam-Nationalpark, das Wayanad Wildlife Sanctuary, der Silent Valley National Park und das Thattekkad Bird Sanctuary bieten eine exotische Vielfalt an Wildtieren, Vögeln sowie Flora und Fauna. Es gibt auch Wanderwege zu erkunden. Riesige Plantagen mit Kardamom, Vanille, Tee, Kaffee und Pfeffer sind ebenfalls ein schöner Anblick.

Kerala hat eine reiche Vergangenheit und zeigt sich in den vorhandenen Festungen und Ruinen. Bekal, Padmanabhapuram Palace, Koyyikal Palace und viele andere Festungen und Paläste müssen besucht werden, um einen Einblick in seine glorreiche Geschichte zu erhalten. Mehrere Museen wurden eingerichtet, um die frühen Epochen zu bewahren und sind für die Öffentlichkeit zugänglich.

Thenmala ist Indiens erster geplanter Ökotourismus-Standort. Die Wildschutzgebiete Thenmala und Shenduruney am Fuße der Western Ghats sind berühmt für ihre Artenvielfalt und ihre einzigartigen Ausblicke und verfügen über überlappende Ressourcen und gemeinsame Schönheit. Der Öko-Park für Kinder, der Damm, Flussfahrten und viele andere Möglichkeiten bieten Ihnen die Möglichkeit, die Natur hautnah zu erleben.

Kottakkal ist weltberühmt für seine Ayurveda-Zentren. Die verjüngenden und belebenden alten ayurvedischen Therapien in Kerala sind eine ideale Möglichkeit, sich einfach verwöhnen zu lassen. Spezielle Therapien helfen Ihnen auch dabei, körperliche Beschwerden zu überwinden und einen vollkommen gesunden Körper zu gewährleisten.

Was auch immer Ihr Grund für einen Besuch in Kerala ist, dieser Ort wird Sie mit Sicherheit begeistern und Sie nach mehr sehnen lassen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"