Crockpot Rezepte

Hühnersuppe mit chinesischem Kräuterrezept

Hühnersuppe wird seit langem als Volksheilmittel gegen Atemwegserkrankungen eingesetzt. Die wissenschaftliche Untersuchung dieser Behauptung begann im Jahr 2000 und wurde fortgesetzt. Wikipedia berichtet: „Hühnersuppe wird seit langem als eine Form der Volksmedizin zur Behandlung von Symptomen der Erkältung und verwandten Erkrankungen angepriesen. Im Jahr 2000 untersuchten Wissenschaftler des medizinischen Zentrums der Universität von Nebraska in Omaha die Wirkung von Hühnersuppe auf die Entzündungsreaktion . in vitro. Sie fanden heraus, dass einige Bestandteile der Hühnersuppe die Migration von Neutrophilen hemmen, was eine entzündungshemmende Wirkung haben kann, die hypothetisch zu einer vorübergehenden Linderung der Krankheitssymptome führen könnte.[1] Da diese Ergebnisse jedoch aus gereinigten Zellen erhalten wurden (und direkt angewendet wurden), wurde die Suppe verdünnt in vivo Effekt ist umstritten. Unter anderem überprüfte die New York Times die Studie der Universität von Nebraska im Jahr 2007 und kam zu dem Schluss, dass „keine der Studien schlüssig ist und nicht bekannt ist, ob die im Labor gemessenen Veränderungen tatsächlich einen bedeutenden Einfluss auf Menschen mit Erkältungssymptomen haben. „“[2]. „1

Hühnersuppe ist eines meiner Lieblingssachen zum Kochen. Das Rezept unten soll eine große Pfanne Suppe machen. Es ist ein Leben Rezept in dem Sinne, dass das Grundformat das gleiche bleibt, aber ich werde oft Zutaten ein- oder auslaufen lassen. Wenn ich Lust auf mehr grünes Gemüse habe, füge ich wahrscheinlich Bok Choi oder Zuccini hinzu. Manchmal füge ich Fingerling- oder Yukon-Goldkartoffeln hinzu. Ich mache oft eine Wildreismischung separat und füge sie dem Endprodukt hinzu. Ein Teil des Spaßes, diese Suppe für mich zu kochen, ist der experimentelle Faktor.

Eine wichtige Art, wie ich das Rezept verändere, ist, welche chinesischen Kräuter ich in die Suppe aufnehmen möchte. Die Sorten haben mit den Zielen zu tun, die ich mit der Formel erreichen möchte. Es erfordert etwas Geschick, um dies zu erreichen, ohne die Suppe aufgrund der starken Aromen chinesischer Kräuter ungenießbar zu machen. Hier sind einige einfache Kräuterformeln, mit denen Sie experimentieren können:

Immunschub: Huang Qi (Astragaluswurzel) 30 g, Fang Feng (Ledebouriella-Wurzel) 10 g, Bai Zhu (atractylodis macrocephelae) 10 g (nicht verwenden, wenn Sie bereits krank sind!)

Qi-Schub: Huang Qi (Astragaluswurzel) 30 g, Dang Shen (Codonopsis-Wurzel) 30 g, Bai Zhu (atractylodis macrocephelae) 10 g (nicht verwenden, wenn Sie bereits krank sind!)

Blood Builder: Gou Qi Zi (Goji-Beere, chinesische Wolfsbeere) 30g, Hong Zao (Jujubedatum) 15 Stück, Long Yan Rou (Longanfrucht) 15 Stück, Dang Gui Tou (Tasse chinesische Angelika) 1 Stück

Lungen-Yin-Leere (trockener Husten): Bai He (Lilienknolle) 30g, Mai Men Dong (Knolle ophiopogonis japonici) 15 g, Jing Jie (Pflanze oder Blume Schizonepetae Tenuifoliae) 15g

Schlaflosigkeit: Suan Zao Ren (Zizyphus-Samen) 15 g, Wu Wei Zi (schizzandrabes) 15g, Er Huan Pi (Mimosenbaumrinde) 10 g, Bai Zi Ren (Biotasamen) 10 g

Dies sind nur einige Beispiele … viel mehr ist möglich! Sie müssen einige Zeit damit verbringen, eine zuverlässige Quelle für hochwertige chinesische Kräuter zu finden, die Sie kaufen und in Ihren Suppen verwenden können. Weiter zum Rezept unten.

1 ganzes 5-6 Pfund Huhn

2 große gelbe Zwiebeln, gehackt

2-3 große Lauch, halbiert und in dicke Scheiben geschnitten

2 Trauben Frühlingszwiebeln, gehackt

2-3 große Schalotten, gehackt

1 Stück Knoblauch, dick gehackt

1 Bund Sellerie, gehackt

8-10 mittelgroße Karotten, gehackt

6 mittelgroße Pastinaken, gehackt

3 bis 4 Zoll Stück frischer Ingwer, 1/2 dick mit Haut geschnitten, 1/2 geschält und julienned

2 Esslöffel provenzalische Kräuter, gemahlen in Mörser und Pistill

Chinesische Kräuter (wie oben), gewaschen und eingeweicht

2 Schachteln Bio-Hühnerbrühe

1,5 lbs Shiitake-Pilze

1/4 Tasse Tamari-Sauce

3 EL tot

Phase l

Die chinesische Kräuterformel waschen und 30 Minuten einweichen. Eine Zwiebel und eine Schalotte waschen, hacken und / oder schälen. Die Hälfte des Knoblauchs, die Hälfte des Selleries, die Hälfte der Karotten, die Hälfte der Pastinaken und die Hälfte des Ingwers hacken. Entfernen Sie die Shiitake-Stängel und hacken Sie die Stängel fein (sie werden für die Brühe verwendet). Entfernen Sie den Wurzelteil des Lauchs und waschen Sie ihn. Die Karotten und die weißen Teile von den Frühlingszwiebeln entfernen, waschen und fein hacken. Geben Sie all dieses Gemüse in einen großen Suppentopf (mindestens 6 Liter oder mehr). Entfernen Sie die Innereien vom Huhn. Spülen Sie das Huhn gründlich unter fließendem kaltem Wasser ab. Legen Sie das Huhn in die Pfanne auf das Gemüse und die chinesischen Kräuter. Fügen Sie Wasser hinzu, um das Huhn oder bis zu einem Zoll unter dem oberen Rand der Pfanne zu bedecken. Stellen Sie die Pfanne auf hohe Hitze, decken Sie sie ab und bringen Sie sie zum Kochen. Nehmen Sie den Deckel ab und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig (genug, um ein mildes Kochen aufrechtzuerhalten). 30-40 Minuten kochen lassen, bis die Innentemperatur des Huhns 165 Grad F erreicht hat (gemessen mit einem Fleischthermometer). Verwenden Sie während des Kochens einen großen Löffel, um die Oberfläche des sich ansammelnden grauen Schaums zu überfliegen. Das Huhn vorsichtig aus der Pfanne nehmen und auf ein Schneidebrett legen, abkühlen lassen. Hitze reduzieren und Brühe köcheln lassen. Entfernen Sie die Haut vom Huhn und werfen Sie sie weg. Entfernen Sie das Fleisch von den Knochen und dem Kadaver und legen Sie es zur Aufbewahrung im Kühlschrank in einen Pyrex-Behälter mit einem Verschlussdeckel. Brechen Sie die Knochen und den Kadaver und geben Sie sie in den köchelnden Vorrat zurück. Weitere 40-60 Minuten köcheln lassen.

Phase II

Während die Brühe kocht, das restliche Gemüse waschen, schälen und / oder hacken und / oder in Scheiben schneiden. Die Shiitakes und Frühlingszwiebeln in eine Schüssel geben und den Rest des Gemüses in eine andere größere Schüssel geben. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Brühe abseihen. Entsorgen Sie die Rückstände von Gemüse, Kräutern, Knochen und Schlachtkörpern. Gemüse und Kräuter der Provence in die Pfanne geben und die Brühe darüber gießen. Fügen Sie Mirin und Hühnerbrühe (aus Behältern) hinzu, um das Volumen wieder auf den oberen Rand der Pfanne zu bringen. Zurück ins Feuer stellen und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen Sie sie etwa 25 Minuten lang. Nehmen Sie die Pfanne unbedeckt vom Herd. Pilze, Frühlingszwiebeln und Tamari hinzufügen und servieren. Lassen Sie die Suppe vor dem Abkühlen mindestens 30 Minuten abkühlen. Fügen Sie für jede Portion Hühnerfleisch aus dem separaten Behälter hinzu, um zu schmecken.

Zu genießen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"