Crockpot Rezepte

Gesunde Hühnchenrezepte – 4 Tipps für großartiges, schmackhaftes Essen

Zu Beginn eines neuen Jahres werden sich viele Menschen entschlossen haben, Gewicht zu verlieren. In diesem Sinne werde ich Ihnen einige Tipps geben, wie Sie gesunde Hühnchenrezepte zubereiten können, die Ihre Geschmacksknospen mit großartigem Geschmack überfluten sowie Hilfe im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung.

Aber zuallererst sind hier ein paar lustige Fakten, die Sie vielleicht nicht über das Huhn wissen.

Es gibt mehr Hühner auf dem Planeten als Menschen

Ein mit einem Truthahn gezüchtetes Huhn wird „Truthahn“ genannt und hat den Kopf eines Truthahns und den Körper eines Huhns.

Die Vereinigten Staaten haben 4 Städte mit dem Wort „Huhn“: Chicken Town, Pennsylvania, Chicken Bristle, Kentucky, Chicken Alaska und Chicken Bristle Illinois.

Die größte Menge an Eigelb, die jemals in einem Hühnerei gefunden wurde, ist 9.

So oder so, viel davon und einige Tipps für gesunde Hühnchenrezepte. Hühnchen ist ein sehr beliebtes Fleisch zum Kochen, da sich seine subtilen Aromen gut an viele verschiedene Gerichte und Kochmethoden anpassen. Es ist auch reich an Eiweiß und fettarmer als rotes Fleisch. Trotzdem kaufen viele Amerikaner Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Knochen und werden falsch gekocht. Diese können schnell trocken und zäh werden wie alte Stiefel, was mich zu meinem ersten Tipp bringt.

1. Beim Grundkochen gibt es zwei verschiedene Methoden: trockene Hitze und feuchte Hitze. Trockene Hitze umfasst Backen, Braten, Braten und Grillen und feuchte Hitze umfasst Wildern, Dämpfen, Mikrowellen und langsames Kochen. Wenn Sie Hähnchenbrust mit trockener Hitze erhitzen, verwenden Sie hohe Hitze und kochen Sie sie einige Minuten lang. Gegrilltes Hähnchen kocht in ca. 8-10 Minuten. Wenn Sie Hühnerfilets mit feuchter Hitze kochen, dauert es länger, aber nur etwa 15 Minuten (abhängig von der Dicke der Brüste).

2. Hühnchen-Crockpot-Rezepte sind immer beliebt, besonders bei berufstätigen Müttern, und nichts geht über den Geruch von langsam gekochtem Hühnchen, das durch die Tür kommt. Um diese Rezepte sowohl gesund als auch lecker zu machen, empfehle ich die Verwendung von Hähnchenschenkeln. Viele Leute übersehen Hühnerschenkel und entscheiden sich für Bruststück, aber Oberschenkel sind viel geschmackvoller und unglaublich billig. Entfernen Sie die gesamte Haut und bräunen Sie sie alle in einer Pfanne an, bevor Sie sie mit einem geschlitzten Löffel entfernen und Ihrem Lieblingsrezept für den Crockpot hinzufügen. Sie kochen gerne in einem Topf und behalten Feuchtigkeit und Geschmack. Versuchen Sie, einige Früchte wie getrocknete Aprikosen oder Pflaumen hinzuzufügen, da diese sehr gut zu Hühnchen passen und das Gericht praller machen.

3. Versuchen Sie, Ihrem Huhn viel Geschmack zu verleihen, sei es Brüste oder Oberschenkel, indem Sie es mehrere Stunden lang marinieren, bevor Sie es kochen. Eine süß-saure Marinade aus Honig, Sojasauce, Olivenöl und Chill funktioniert gut. Wenn Sie den gesamten Inhalt in Ihre Pfanne gießen, um das Huhn zu kochen, erhalten Sie ein köstliches, leckeres, klebriges Huhn, das sich sehr gut mit gebratenem Hühnchen kombinieren lässt Gemüse oder ein grüner Salat.

Das Schütteln und Braten von Hühnchen ist eine weitere großartige Möglichkeit, das bescheidene Hühnchen aufzupeppen und den Fettgehalt niedrig zu halten. Sie können Ihre eigenen Gewürze mit einer einfachen Krümelmischung herstellen, und was Sie dazu hinzufügen, liegt ganz bei Ihnen. Einige gute Kombinationen umfassen Zitronenschale und gerissenen schwarzen Pfeffer, zerbröckelten Parmesankäse oder sogar etwas Currypulver für einen Geschmack Indiens. Auf diese Weise im Ofen gebacken, behält das Huhn die Feuchtigkeit im Inneren und wird außen schön knusprig und ist bei den Kindern immer ein Gewinner.

Verwenden Sie diese Tipps und haben Sie keine Angst, kreativ zu werden und mit Marinaden und Gewürzen zu experimentieren. Wenn es um gesunde Hühnchenrezepte geht, ist die einzige Grenze Ihre Vorstellungskraft.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"