Crockpot Rezepte

Erstaunliche Crockpot Dinner-Ideen, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen

Die Planung eines Wochenmenüs ist nicht einfach, insbesondere wenn Sie für die Zubereitung verantwortlich sind. Warum sollten Sie sich eine Weile von gebratenen oder gedämpften Gerichten fernhalten und schmackhaftere hausgemachte Rezepte kochen? Verwenden Sie Ihren Crockpot – Sie können sich einzigartige Gerichte einfallen lassen und gleichzeitig weniger Aufwand beim Kochen betreiben.

Probieren Sie diese großartigen Crockpot-Dinner-Ideen, die köstlich sind:

Herzhafter Eintopf mit Bohnen und Wurst

Was du brauchst:

  • 8 Chipolatas

  • 4 Tassen gemischte Bohnen

  • 4 Tassen geschnittene Tomate

  • 1 Esslöffel Zucker

  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano

  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum

  • 1/2 Teelöffel Olivenöl

Das Olivenöl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen und die Würste 3 bis 5 Minuten braten. Legen Sie die Würste zusammen mit gemischten Bohnen, Tomaten, Zucker, Oregano und Basilikum in einen Slow Cooker. Rühren, abdecken und bei schwacher Hitze 15 bis 20 Minuten kochen lassen oder bis die Sauce eingedickt ist und die Würste zart sind.

Langsam gekochte herzhafte Traubengelee-Fleischbällchen

Was du brauchst:

  • 4 Tassen ungekochte Fleischbällchen, gekocht

  • 2 1/4 Tassen Traubengelee

  • 2 1/4 Tassen Barbecue-Sauce

Traubengelee und Barbecue-Sauce in einer Schüssel mischen. Fügen Sie Fleischbällchen hinzu und mischen Sie, um zu beschichten. Übertragen Sie die Mischung in einen langsamen Kocher. Abdecken und bei starker Hitze 2 bis 3 Stunden kochen lassen. Verbrauchen wie es ist oder über Reis.

Crockpot Ingwer und Orange Chicken Oberschenkel

Was du brauchst:

  • 8 Hähnchenschenkel am Knochen, ohne Haut

  • 1/4 Tasse natriumarme Sojasauce

  • 2 Esslöffel frischer Orangensaft

  • 2 Esslöffel hellbrauner Zucker

  • 2 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln zum Garnieren

  • 1 Esslöffel geschälter und gehackter frischer Ingwer

  • 1 Esslöffel Sesamöl

  • 1 Esslöffel Maisstärke

  • 1 Esslöffel Wasser

  • 5 Teelöffel Hoisinsauce

  • 2 Teelöffel geröstete Sesamkörner

  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch

Hühnchen in einer Pfanne mit Sesamöl bei mittlerer Hitze anbraten. Legen Sie das Huhn in einen Topf. In einer mittelgroßen Schüssel Sojasauce, Orangensaft, braunen Zucker, Ingwer, Hoisinsauce und Knoblauch mischen und über das Huhn gießen. Abdecken und bei schwacher Hitze 2 1/2 bis 3 Stunden kochen lassen. Wenn sie fertig sind, legen Sie sie auf eine Servierplatte und halten Sie sie warm. Gießen Sie die Flüssigkeit aus dem Topf in ein Sieb über eine Pfanne und verwerfen Sie die Feststoffe. Zum Kochen bringen. Maisstärke und Wasser mischen und in die Sauce schlagen. Zum Kochen bringen und kochen, bis die Sauce eindickt. Gießen Sie die Sauce über das Huhn und belegen Sie es mit Sesam und Frühlingszwiebeln.

Möchten Sie ein köstliches Crockpot-Abendessen genießen? Diese Rezepte sind genau das, wonach Sie suchen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"