Wenig Kalorien

Die vorteilhaften Eigenschaften von Mozzarella Di Bufala Campana DOP

Mozzarella di Bufala ist ein köstlicher beliebter Käse aus Kampanien. Es ist nicht nur gut, sondern auch reich an gesundheitlichen Vorteilen. Aber stellen Sie sicher, dass Sie einen originalen Mozzarella di Bufala Campana DOP kaufen!

Vor einigen Jahren wurde die Mittelmeerdiät als Modell für einen gesunden Lebensstil und eine gesunde Ernährung in die Liste des UNESCO-Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.

In der Mittelmeerdiät wird der große Verzehr von Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs von einigen Lebensmitteln tierischen Ursprungs wie Milch und Käse begleitet. Unter den italienischen Käsesorten ist neben Parmigiano Reggiano zweifellos der Büffelmozzarella der berühmteste, sowohl wegen seiner starken Verbindung mit seinem Herkunftsgebiet als auch wegen seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften.

Mozzarella di Bufala Campana DOP ist ein faseriger, leicht verdaulicher Käse mit einem geringen Gehalt an Laktose und Cholesterin. Es ist eine gute Proteinquelle mit einem hohen biologischen Wert und einem moderaten Fettgehalt. Darüber hinaus enthält dieser Frischkäse große Mengen an Kalzium und Phosphor, wasserlöslichen Vitaminen wie B1, B2, B6 und Niacin. Schließlich ist es eine gute Quelle für Vitamin E und Zink, Substanzen, die helfen, den negativen Auswirkungen freier Radikale entgegenzuwirken. Aufgrund seines geringen Natriumgehalts ist es Kuhmozzarella und anderen Käsesorten vorzuziehen, die bekanntermaßen reich an diesem Mineral sind, insbesondere in pathologischen Situationen, in denen Natrium reduziert ist (Bluthochdruck zuerst).

Mit etwa 250 Kcal pro 3,5 Unzen Produkt wird Mozzarella di Bufala Campana in der Ernährung empfohlen, viel mehr als viele andere Milchprodukte. Der Verzehr von Mozzarella di Bufala wird besonders für das Wachstum junger Menschen und nach dem Training empfohlen.

Dieser Büffelmilchkäse ist nicht nur sehr frisch und lecker, sondern auch reich an Antioxidantien. Diese neueste Entdeckung geht aus einer aktuellen Studie von Forschern der Universität Neapel „Federico II“ hervor. Insbesondere zeigte die Studie, dass dieses Milchprodukt während des Verdauungsprozesses die Entwicklung von Peptiden fördert, die auf die Darmzellen wirken und antioxidative Eigenschaften haben.

Eine andere Studie, die von zwei renommierten italienischen Universitäten, der Universität Rom und der Universität Parma, durchgeführt wurde, zeigt, dass dieser Mozzarella eine geringe Menge Salz enthält und leicht verdaulich ist, da der Laktosegehalt niedriger ist als bei Produkten mit hoher Verdaulichkeit. Natürlich machen Elemente wie die Büffelrasse, die Eigenschaften der Wiesen, das Mikroklima und das Wasser, das bei der Käseherstellung verwendet wird, diesen Mozzarella einzigartig. Es ist kein Zufall, dass der Mozzarella di Bufala Campana 1993 die DOP-Zertifizierung erhielt.

In den USA ist es nicht schwierig, den Büffelmozzarella zu finden. Um jedoch sicherzustellen, dass das gekaufte Produkt alle oben genannten Eigenschaften und vorteilhaften Eigenschaften aufweist, sollten Sie einen DOP-Büffelmozzarella kaufen.

Besuchen Sie dies für weitere Informationen Seite.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"