Wenig Kalorien

Die kalorienarme Kohldiätsuppe

Wenn Sie wissen, dass heute Abend eine Partynacht ist, sollten Sie tagsüber weniger essen: Wählen Sie ein kalorienarmes und dennoch sättigendes Mittagessen wie Kohldiätsuppe oder Salat. Essen Sie kalorienarme Lebensmittel. Diese haben normalerweise mehr Ballaststoffe und Wasser, sodass wir uns schneller satt fühlen.

Kohl, gekocht und in Scheiben geschnitten, kann köstlich knusprig sein und einen leicht angenehmen Geschmack haben. Brassicas wie Kohl enthalten Schwefelwasserstoff, der beim Kochen aktiv wird, wenn der Kohl weich wird. Schwefelwasserstoff verschwindet schließlich, aber dazwischen nimmt Kohl seinen unverwechselbaren Geschmack und Geruch an.

Kohl schnell erhitzen oder langsam und lange erhitzen, idealerweise mit anderen Lebensmitteln, damit sich die Jahreszeiten vermischen können. Kohldiätsuppe kann Ballaststoffe, Eiweiß, Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B9, Vitamin K, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Zink und insbesondere Vitamin C enthalten.

Kool hat eine umfangreiche und vielfältige Geschichte. Aufgrund der Tatsache, dass es viele Kohlsorten unter der Pflanzengattung „brassica“ gibt, ist es schwierig mit Sicherheit zu sagen, ob die Art, die die Römer und Griechen hatten, die gleiche ist wie der Kohl dieser Zeit oder eher wie der chinesische Kohl. oder Grünkohl. Die kugelförmigen Kohlen, die wir heute sehen, waren im Mittelalter ein wertvolles Gemüse, und im Mittelalter waren sie reichlich vorhanden, wie wir auf den Gemälden der Zeit sehen können.

Diese stellten normalerweise Körbe auf den Markt oder Tische in der Küche voller Lebensmittel, und Kohl verschiedener Art war oft im Vordergrund. Alte Rezepte schlagen vor, Kohl mit Zwiebeln, Lauch und Kräutern zu kochen. Damals, als alle außer den Superreichen alles in nur einer Pfanne kochten, glaubte man, dass Kohl langsam und lange erhitzt wurde.

Kohl für Diätkohlsuppe sollte frisch und nicht fleckig aussehen. Wählen Sie bei der Auswahl keine Blätter mit muffigen oder geschwollenen Blättern. Frühlingsgemüse und Wirsing können mehrere Tage an einem kühlen Ort gelagert werden. kompaktere Kohlen sind viel länger haltbar.

Die Zubereitung von Kohle zum Kochen von Kohldiätsuppe ist einfach. Schneiden Sie die Blätter bei Bedarf auf der Oberfläche in Scheiben und vierteln Sie sie. Den Stiel abschneiden und in Scheiben schneiden oder in Scheiben schneiden.
Ein Beispielrezept für Kohldiätsuppe ist Kohlsuppe mit Wurst. Würzige oder rauchige Würste verleihen dieser Suppe Substanz, die ein herzhaftes und wärmendes Abendessen mit knusprigem Brot und grünem Salat ergibt.

Sie können Ihr Gewicht mit einer kalorienarmen oder ausgewogenen Ernährung wie Kohldiät halten. wähle einfach einen aus und bleibe dabei. Planung ist erforderlich. Diät-Leute neigen dazu, die meiste Zeit die gleichen Lebensmittel zu essen, aber sie ändern die Beilagen.

Eine Kohldiät-Suppe schmeckt anders, wenn sie mit anderem Gemüse und Kräutern gemischt wird. Sie haben noch Suppe zum Abendessen. Eine übliche Kohldiät-Suppe, die wir variieren können, ermöglicht es Diätern, konsistent zu sein, ohne langweilig zu sein.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"