Kaffee

Die besten Cafés in Seattle

Suchen Sie nach der besten und schärfsten Tasse Kaffee, die Emerald City zu bieten hat? Nun, suchen Sie nicht weiter! Hier sind einige der göttlichsten und leckersten Coffeeshops in Seattle.

Zoka Mit zwei Standorten im Herzen des Wallingford District und des U-District verfügt die Zoka Coffee Roaster & Tea Company über preisgekrönte Baristas und eine der leckersten Espressomischungen in der Metropolregion Seattle. Zoka gewann auch die begehrte Auszeichnung „Röster des Jahres 2008“.

Die originalen Starbucks – Das ursprüngliche Starbucks-Kaffeehaus am Pike Place, direkt gegenüber dem beliebten Park Place-Marktkomplex, ist zu einer Touristenattraktion geworden. Das Geschäft befindet sich in einem historischen Viertel und sieht genauso aus wie bei seiner Eröffnung im Jahr 1971.

Victrola – Ihre Schlagsahne, die von Grund auf neu hergestellt, mit Vanilleschoten versetzt und zusätzlich zu ihrem normalen Espresso-Schuss verwendet wird, ist vielleicht der Himmel in einer Tasse. Victrolas Baristas sind auch bekannt für ihre Kaffeekunst, ihre schönen und kreativen Milchzeichnungen und ihr Schreiben.

Kaffeedieb – Die Caffe Ladro Espresso Bar und Bäckerei ist bekannt für ihre erfinderischen und leckeren Mischungen wie den Yankee Dog … einen Americano plus einen Schuss Cappuccino-Schaum. Und mit 13 Standorten in Seattle sind Sie nie weit, um eine schmackhafte Tasse Joe zu genießen.

El Diablo Coffee Co. – Als einziges Kaffeehaus im lateinamerikanischen Stil in Seattle serviert El Diablo ständig sein heißes (und kaltes) kubanisches Java. Mit unzähligen Rave Seattle Bewertungen Unter seinem Gürtel liegt die vielseitige Atmosphäre, bestehend aus farbenfrohen handgemalten Wandgemälden und authentischer lateinamerikanischer Musik, ideal, um zur Arbeit zu gehen oder einfach nur Freunde zu treffen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"