Essen und Trinken

4 nützliche Tipps zum Verpacken Ihres Kühlers wie bei einem professionellen Wohnmobil

Gehst du bald auf ein Camping-Abenteuer? Wenn Sie nicht möchten, dass verschüttete Getränke, ein Mangel an Eis oder Fleischsäfte mit anderen Lebensmitteln vermischt werden, lernen Sie, wie Sie Ihren Kühler richtig verpacken. Es dient als Kühlschrank im Freien. Wenn Sie während des Campings keine erfrischenden Getränke oder frischen Lebensmittel wünschen, achten Sie genau auf seine Bedeutung.

Hier sind einige hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren Kühler wie einen Campingprofi verpacken können:

Reinigen und kühlen Sie Ihren Kühler vor

Vor dem Verpacken ist es wichtig, die Kerntemperatur Ihres Kühlers so niedrig wie möglich zu halten. Dies bedeutet, es aus dem Lager zu nehmen, zu lüften, zu reinigen und zu desinfizieren. Tun Sie dies mindestens 1 Tag vor Ihrer Reise. Dies ist wichtig für die Lebensmittelsicherheit.

Nach der Reinigung ist es Zeit zum Vorkühlen. Werfen Sie einen großen Beutel Eis in Ihren Kühler und füllen Sie ihn mindestens einen halben Tag vor dem Packen mit kaltem Wasser. Entsorgen Sie das Eiswasser kurz vor dem Einfüllen von Getränken oder Lebensmitteln (verwenden Sie es, um Pflanzen zu gießen, damit es nicht verschwendet wird!)

Bereiten Sie das Essen zum Einwickeln vor

Unabhängig davon, ob Sie 1 oder 2 Kühler mitbringen, besteht das Ziel darin, den Platz für alle benötigten Speisen und Getränke zu maximieren. Daher ist es ratsam, Ihre Mahlzeiten zu planen und so viel wie möglich zu Hause zuzubereiten. Legen Sie Lebensmittel in auslaufsichere Behälter. Um Speisen und Getränke länger kälter zu halten, frieren Sie sie vor dem Verpacken ein.

Verwenden Sie Eisblöcke

Blockeis (oder große wiederverwendbare Gefrierpackungen) ist der beste Typ für die Gründung Ihres Kühlers, da das Schmelzen im Vergleich zu Eiswürfeln länger dauert. Wenn Sie diese nicht haben, können Sie auch Wasser in Flaschen einfrieren (lassen Sie Platz, damit sich das Eis ausdehnen kann). Wenn alle Ihre Speisen und Getränke im Inneren organisiert sind, füllen Sie die Lücken mit Eiswürfeln.

Anfangen zu packen!

Um Ihr Essen frisch und kühl zu halten, packen Sie Ihren Kühler erst kurz vor der Abreise ein (es sollte das letzte sein, was Sie packen, bevor Sie gehen). Wenn Sie Lebensmittel in einen Kühler packen, packen Sie Ihre Mahlzeiten für den letzten Tag unten ein und arbeiten Sie bis zum ersten Tag.

Befolgen Sie diese Tipps zum Verpacken von Kühlern, um auf Ihrem Campingplatz frischere Speisen und kühlere Getränke zu genießen! Noch wichtiger ist, dass Sie auch die Lebensmittelsicherheit fördern, indem Sie Ihren Kühler wie ein Profi verpacken!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"