Crockpot Rezepte

3 besten Gemüserezepte für Slow Cooker

Wenn jemand daran denkt, mit einem Topf zu kochen, denkt er automatisch daran, Fleisch saftig und zart zu machen. Aber Slow Cooker eignen sich nicht nur gut für Fleisch, sondern auch für alle Arten von Zutaten, einschließlich frischem Obst und Gemüse. Wenn Sie also vor kurzem eine gesunde Ernährung begonnen haben, können Sie sich auf Ihren zuverlässigen Topf verlassen, um köstliche Mahlzeiten zuzubereiten!

Hier sind die 3 besten Slow Cooker-Gemüserezepte, die Sie probieren müssen:

Beste Crock Pot Kartoffelpüree aller Zeiten

Was du brauchst:

  • 2 1/4 Pfund rote Kartoffeln, in Stücke geschnitten

  • 3 Würfel Hühnerbrühe

  • 1 Tasse Sauerrahm

  • 1 Tasse Frischkäse, erweicht

  • 1/2 Tasse Butter

  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Füllen Sie einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser und kochen Sie die Kartoffeln mit Hühnerbrühe und Knoblauch, bis die Kartoffeln zart und dennoch fest sind. Die Kartoffeln in eine Schüssel geben und Wasser aufbewahren. Kartoffeln mit Sauerrahm und Frischkäse pürieren und reserviertes Wasser schöpfen, um die gewünschte Konsistenz zu erzielen. Kartoffelpüree in einen Slow Cooker geben, abdecken und bei schwacher Hitze 2 bis 3 Stunden kochen lassen. Vor dem Servieren Butter, Salz und Pfeffer einrühren.

Crock Pot All-Veggie Chili

Was du brauchst:

  • 2 Zucchini, dünn geschnitten

  • 2 Karotten, in Scheiben geschnitten

  • 2 Selleriestangen, in Scheiben geschnitten

  • 1 grüner Pfeffer, gehackt

  • 1 roter Pfeffer, gehackt

  • 1 Zwiebel, gehackt

  • 2 gehackte Knoblauchzehen

  • 1 Dose ganze geschälte Tomaten mit Saft

  • 1 Dose Kichererbsenbohnen, abgetropft

  • 1 kleine Dose geschnittene grüne Chilis

  • 1/3 Tasse Chilipulver

  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano

  • 2 Teelöffel Kreuzkümmelpulver

  • 1 Teelöffel Salz

Kombinieren Sie Zucchini, Karotten, Sellerie, grüner Pfeffer, roter Pfeffer, Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Kichererbsenbohnen und grüne Chilischoten in einem Slow Cooker. Umrühren, um die Zutaten gut zu kombinieren. Mit Chilipulver, Oregano, Kreuzkümmel und Salz würzen. Abdecken und 6 bis 8 Stunden auf niedriger Stufe oder 3 bis 4 Stunden auf hoher Stufe kochen.

Langsam gekochte cremige Kartoffelsuppe

Was du brauchst:

  • 10 rote Kartoffeln, in Würfel geschnitten

  • 1 rote Zwiebel, gehackt

  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt

  • 3 Tassen Wasser

  • 1 Tasse halb und halb

  • 3/4 Tasse echte Speckstreifen

  • 1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse

  • 1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln

  • 3 Esslöffel Allzweckmehl

  • 2 Esslöffel Hühnerbrühegranulat

  • 1 Esslöffel Ranch Dressing Mix

  • 2 Teelöffel getrocknete Petersilie

  • 1 Teelöffel gewürztes Salz

  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Werfen Sie die Kartoffeln in eine große Schüssel mit Allzweckmehl, um sie zu beschichten. Überzogene Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Hühnerbrühe-Pellets, Ranch-Dressing-Mischung, Petersilie, gewürztes Salz und schwarzen Pfeffer in einen Krug geben. Umrühren, um die Zutaten gut zu kombinieren. Fügen Sie das Wasser der Mischung hinzu. Abdecken und bei schwacher Hitze 7 bis 9 Stunden kochen lassen. Wenn Sie fertig sind, fügen Sie die Hälfte und die Hälfte der Suppe hinzu, rühren Sie um und kochen Sie für weitere 15 Minuten. Mit Cheddar-Käse bestreuen und zum Servieren mit Frühlingszwiebeln garnieren.

Genießen Sie gesündere Mahlzeiten – probieren Sie diese Slow Cooker-Gemüserezepte!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"