Crockpot Rezepte

2 einfache Crock Pot-Mahlzeiten für Ihr nächstes Luxusdinner

Die Planung eines Abendessens für eine kleine oder große Gruppe von Menschen ist nicht einfach, insbesondere wenn Sie spezielle und schicke Gerichte servieren möchten. Lassen Sie sich von Ihrem Slow Cooker helfen – Sie können viel Zeit und Energie sparen, während Sie noch Fünf-Sterne-Gerichte servieren.

Überraschen Sie Ihre Gäste mit diesen einfachen Crockpot-Gerichten, die sich für ein schickes Abendessen eignen:

Crock Pot Duck Confit

Was du brauchst:

  • 6 ganze Entenbeine, gespült und trocken tupfen
  • 8 frische Thymianzweige, Blätter abgestreift
  • 3 Lorbeerblätter, leicht zerdrückt
  • 5 1/2 Tassen Entenfett
  • 1/4 Tasse koscheres Salz
  • 1 Esslöffel weiße Pfefferkörner, leicht zerkleinert
  • 2 Teelöffel Wacholderbeeren, leicht zerkleinert

Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel Thymianblätter, Lorbeerblätter, koscheres Salz, weiße Pfefferkörner und Wacholderbeeren. Reiben Sie die Mischung gleichmäßig über die Entenschenkel. Abdecken und über Nacht kühlen, um zu marinieren. Wenn Sie fertig sind, schmelzen Sie das Entenfett bei starker Hitze auf einem langsamen Kocher. Entenschenkel unter kaltem Wasser abspülen und in den Slow Cooker geben, wenn das Fett geschmolzen ist. Abdecken und bei niedriger Temperatur 4 Stunden köcheln lassen oder bis das Fleisch sehr zart ist. Nach dem Kochen die Entenschenkel vom Fett nehmen und abkühlen lassen. Wenn die Beine kühl und servierfertig sind, fetten Sie die Beine erneut ein.

Langsam gekochte Schweinerillettes

Was du brauchst:

  • 1 1/2 Kilogramm geschnittenes Schweinebein ohne Knochen, in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 10 Zweige Thymian
  • 6 Knoblauchzehen, geschält und zerkleinert
  • 4 Tassen geschmolzenes Schweinefett, geschmolzen
  • 1/4 Tasse koscheres Salz
  • 2 Teelöffel Pimentbeeren
  • 2 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1/2 Teelöffel Koriandersamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt

Geröstetes Baguette und eingelegte Aprikosen zum Servieren

Pimentbeeren, Pfefferkörner und Koriandersamen in einer Gewürzmühle mischen und zu einem Pulver zermahlen. 1/4 Tasse Salz und Zimt einrühren. Das Schweinefleisch in einer großen Schüssel in die Gewürzmischung geben und Thymian und Knoblauch in die Schüssel geben. Abdecken und über Nacht kühlen. Wenn es fertig ist, bringen Sie das Schweinefleisch auf Raumtemperatur und legen Sie es zusammen mit den Gewürzen und dem Schweinefett in einen Topf. Teilweise abdecken und bei schwacher Hitze 4 bis 6 Stunden kochen lassen. Wenn Sie fertig sind, geben Sie Schweinefleisch und Knoblauch (werfen Sie den Thymian weg) in eine Schüssel. Das Schweinefleisch hacken und den Knoblauch zerdrücken. 1 Tasse Fett einrühren und mit Salz abschmecken. Mit geröstetem Baguette und eingelegten Aprikosen servieren.

Servieren Sie eine dieser einfachen Crockpot-Mahlzeiten und Ihre Gäste werden nicht glauben, dass sie mit einem Slow Cooker gekocht wurden!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"